top of page
  • danieledugre

Gartenfotografie im Winter

Aktualisiert: 11. Dez. 2023





Gartenfotografie im Winter ist besonders, da es in dieser Jahreszeit viele besondere Fotomotive gibt und die Lichtbedingungen einzigartig sind1. Im Winter sind die Tage kurz und die Sonne steht fast den ganzen Tag recht tief am Himmel, wodurch das daraus resultierende sanfte Licht sehr gut genutzt werden kann, um gute Bilder zu machen. Der Winter bietet Naturfotografen eine Menge toller und einzigartiger Motive, man muss sie nur suchen. Fällt Schnee, dann sollte man diese Chance auf jeden Fall nutzen und seine Kamera zur Hand nehmen. Auch wenn der weiße Zauber nach nur wenigen Stunden wieder vorbei ist – es lohnt sich immer.









Comments


bottom of page